Hosen lang

img

T LL.milleTights_s7

Die LL.Mille ist die perfekte Tights für tägliche Trainingseinheiten im Winter. Eine ausgeklügelte Hose, die Sie perfekt auch an kältesten Tagen schützt, ausgestattet mit vielen intelligenten Details und S7-Sitzpolster zu einem attraktiven Preis. Die Passform ist komfortabel und die Kompressionseigenschaften der Tights sind so abgestimmt, dass Sie die Hose sowohl auf kurzen, intensiven Einheiten als auch auf längeren Touren tragen können.

ALS-EMPFEHLUNG
Kombinieren Sie zur LL.MilleTights_S7 eines der langärmeligen Winterunterhemden LS.skinFoil und eine Winterjacke, bspw. die iJ.shaqUno.

TECHNOLOGISCHE ENTWICKLUNG
Die LL.mille basiert auf der kurzen Radhose T.équipe und vereint deren Technologien und Komforteigenschaften. Eine Winterhose ohne Kompromisse, aber zu einem attraktiven Preis - nun haben Sie keine Ausreden mehr, um im Winter Ihr Training draußen ausfallen zu lassen!

DIE KONSTRUKTION

NEUES RX HEAVY
Wie bei der LL.bonkaTights kommt bei der milleTights das sehr warme, weiche RX Heavy-Material zum Einsatz, das effektiven Schutz vor kältesten Bedingungen bietet.?

MEHR WÄRME
Im gesamten Frontbereich schützt die milleTights durch zwei Lagen des warmen RX Heavy-Materials.

MILLE-SITZPOLSTER
Mit vielen Technologien der S7-Sitzpolstergeneration. Das mille-Sitzpolster bietet Ihnen bewährten ASSOS-Komfort.

ANATOMISCHER SCHNITT
Auf der Beinrückseite verwenden wir eine dünnere Version des weichen RX-Textils für noch mehr Bewegungsfreiheit, Komfort und Atmungsaktivität. Wie auch schon bei allen anderen ASSOS-Tights der letzten Jahre ist dieser Bereich gänzlich nahtfrei, so dass Sie auch bei hohen Trittfrequenzen nie in den Kniekehlen Komfortprobleme bekommen.

KEINE FUSSSCHLAUF
Wir haben in diesem Jahr ganz bewusst auf die Fußschlaufen verzichtet. Warum? Wir finden es ganz einfach sehr viel bequemer. Um dennoch ein Hochrutschen der Hose gänzlich auszuschließen, besitzen unsere langen Hosen die gleichen elastischen Bündchen wie unsere kurzen Hosen.

REFLEKTOREN
Der Winter ist leider die dunkle Jahreszeit. Damit Sie auch an grauen, dämmerigen Tagen gut gesehen werden, befinden sich große Reflektoren an den Waden.

SCHLÜSSELMERKMALE

  • Wasserabweisendes, sehr warmes und weiches RX-Heavy-Textil
  • Mehr Wärme durch zwei Lagen des RX-Heavy-Materials im gesamten Frontbereich
  • Aufwändige, nahtfreie Konstruktion und dünneres RX-Material auf der Beinrückseite für perfekten Komfort auch bei hohen Trittfrequenzen
  • mille-Sitzpolster mit goldenGate
  • Große Reflektoren auf der Beinrückseite im Bereich der Waden
  • Verzicht auf Fußschlaufen für mehr Komfort

 

FAZIT
Das tägliche Arbeitspferd und die komfortabelste Tights zu einem attraktiven Preis - ohne dabei Abstriche bei Komfort und Performance hinnehmen zu müssen.


blockBlack
CHF 239.00
img

LL.habuTights_s7 no insert

Die neue, innovative Tight von ASSOS für den frühen Winter. Mit allen Technologien der S7-Generation ausgestattet. Für ein neues Level an Tragekomfort für Ihre Touren an etwas milderen Wintertagen oder wenn es im Frühling und Herbst noch kalt ist.

WIE TRÄGT MAN SIE?
Die warme, atmungsaktive LL.haBu bietet Ihnen zuverlässigen Schutz vor kaltem Wind und hält Ihre Körpertemperatur stabil. Es gibt sie sowohl mit als auch ohne Sitzpolster. In der Variante ohne Sitzpolster können Sie sie auch für andere Sportarten wie z. B. Laufen oder Skilanglauf nutzen, und auf dem Rad für mehr Wärme mit einer kurzen Radhose kombinieren.

ALS-BEKLEIDUNGSEMPFEHLUNG
Kombinieren Sie zu der haBu-Tights das langärmelige Unterhemd LS.skinFoil und die Weste iG.falkenZahn. Für nasse Witterungsbedingungen und kalten Wind sollten Sie immer eine Shell dabei haben. Wenn die Temperaturen fallen, empfehlen wir Ihnen die haBu-Jacke über dem LS.skinFoil zu tragen. Die haBu-Tights ist in Kombination mit verschiedenen Unterhemden, Jacken, Westen und Shells für einen sehr breiten Temperaturbereich die ideale Wahl an kühlen Tagen.

TECHNOLOGIE
Basierend auf auf unseren S7-Shorts vereint sie all deren Vorteile hinsichtlich Technologie, Design und Komfort. Im Bereich der vorderen Oberschenkel schützen Sie zwei Lagen des warmen, weichen, fleece-ähnlichen RX-Textils vor Kälte. Und auch der sensible Bereich der Blase ist durch eine Schicht windabweisendes stratagon-Materials geschützt.

KONSTRUKTION
Viele Eigenschaften der haBu-Tights finden sich auch bei unserer ¾-Radhose, der TK.tiburuKnicker und der warmen Bibshort T.tiburuShorts.

RX MEDIUM FABRIC MIT WR-BEHANDLUNG 
Die haBuTights wird aus dem sehr weichen, warmen RX-Medium-Textil gefertigt. Für zusätzliche Isolierung sorgen zwei Lagen vorne auf den Oberschenkeln und bieten Schutz vor kühlem Fahrtwind. Das Material besitzt durch die WR-Behandlung (WR= water resistant) wasserabweisende Eigenschaften und schützt Sie so vor Spritzwasser oder leichtem Sprühregen.

ANATOMISCHER SCHNITT
Die Konstruktion auf der Beinrückseite ist sehr aufwendig. Wir verwenden hier eine dünnere Version des weichen RX-Textils für noch mehr Bewegungsfreiheit, Komfort und Atmungsaktivität.

KEINE FUSSSCHLAUF
Wir haben in diesem Jahr ganz bewusst auf die Fußschlaufen verzichtet. Warum? Wir finden es ganz einfach sehr viel bequemer. Um dennoch ein Hochrutschen der Hose gänzlich auszuschließen, besitzen unsere langen Hosen die gleichen elastischen Bündchen wie unsere kurzen Hosen. 

MEHR WÄRME DURCH ZWEI LAGEN RX-MEDIUM
Wir alle wissen, dass Kälte im Bereich der Knie und Oberschenkel am unangenehmsten ist, während man an anderen Stellen nicht so empfindlich ist. Um dem gerecht zu werden schützen zwei Lagen des warmen RX-Textils genau diesen Bereich vor kaltem Wind.

INTEGRIERTEPADPROTECTION (IPP)
Alle unsere neuen ¾-Knicker und langen Tights zeichnen sich durch diese aufwändige Konstruktion des Sitzpolsters aus, die wir als IPP - Integrated PadProtection - bezeichnen. Das Sitzpolster wird im gesamten vorderen Bereich nicht an Außenseite der Hose angenäht. So verzichten wir auf Nähte in diesem sensiblen Bereich. Für ein Maximum an Flexibilität und Komfort.

BLASENSCHUTZ
Seit dem Jahr 2010 schon statten wir unsere Winterhosen mit unserem blasenSchutz aus. Im sensiblen Bereich der Blase besitzen unsere Hosen eine zusätzliche Lage windabweisendes stratagon-Textil, um Sie warm zu halten und vor einer Reizung der Blase zu schützen.

RÜCKENTASCHE
Wir haben eine kleine Tasche am rechten unteren Rücken der Tights integriert. Verstauen Sie hier kleine Dinge, die Sie während der Fahrt nicht unbedingt brauchen oder verlieren dürfen, wie Geld, Schlüssel etc.

REFLEKTOREN
Die Tage werden dunkler und grauer. Für mehr Sicherheit an trüben Tagen befinden sich auf der Rückseite der Tights zwei große Reflektorstreifen. 

S7-KOMFORT
S7 steht für die Technologien und den außergewöhnlichen Komfort unserer neuen Hosengeneration S7. Herzstück der haBu-Tights ist das Sitzpolster T.équipe mit allen dazugehörigen Eigenschaften wie goldenGate, memoryFoam. Es zeichnet sich jedoch nicht nur durch seine aufwändige, durchdachte Konstruktion aus, sondern auch durch seine anatomische Passform, die hohe Atmungsaktivität, das angenehme Oberflächentextil.

SCHLÜSSELMERKMALE

  • Wasserabweisendes, warmes und weiches RX-Medium-Textil
  • Mehr Wärme durch zwei Lagen RX-Medium an Oberschenkeln und Knien
  • Aufwändige, nahtfreie Konstruktion und dünneres RX-Material auf der Beinrückseite für perfekten Komfort auch bei hohen Trittfrequenzen
  • Verzicht auf Fußschlaufen für mehr Komfort
  • Kleine Rückentasche
  • Aufwändige, nahtfreie Sitzpolsterkonstruktion: patentierte Integrated PadProtection (IPP) 
  • T.équipe-Sitzpolster mit goldenGate 
  • blasenSchutz durch windabweisendes stratagon-Textil
  • Große Reflektoren auf der Beinrückseite im Bereich der Waden

 FAZIT
Detailverliebt, durchdacht, warm, weich und äußerst komfortabel. Unsere fortschrittlichen, neuen Wintertights bieten Ihnen royalen Komfort auf Ihren Trainingseinheiten im Winter. Erhältlich mit oder ohne Sitzpolster, so können Sie die haBu-Tights auch bei anderen Aktivitäten im frühen Winter nutzen.


blockBlack
CHF 289.00
img

T LL.habuTights_s7

Die neue, innovative Tight von ASSOS für den frühen Winter. Mit allen Technologien der S7-Generation ausgestattet. Für ein neues Level an Tragekomfort für Ihre Touren an etwas milderen Wintertagen oder wenn es im Frühling und Herbst noch kalt ist.

WIE TRÄGT MAN SIE?
Die warme, atmungsaktive LL.haBu bietet Ihnen zuverlässigen Schutz vor kaltem Wind und hält Ihre Körpertemperatur stabil. Es gibt sie sowohl mit als auch ohne Sitzpolster. In der Variante ohne Sitzpolster können Sie sie auch für andere Sportarten wie z. B. Laufen oder Skilanglauf nutzen, und auf dem Rad für mehr Wärme mit einer kurzen Radhose kombinieren.

ALS-BEKLEIDUNGSEMPFEHLUNG
Kombinieren Sie zu der haBu-Tights das langärmelige Unterhemd LS.skinFoil und die Weste iG.falkenZahn. Für nasse Witterungsbedingungen und kalten Wind sollten Sie immer eine Shell dabei haben. Wenn die Temperaturen fallen, empfehlen wir Ihnen die haBu-Jacke über dem LS.skinFoil zu tragen. Die haBu-Tights ist in Kombination mit verschiedenen Unterhemden, Jacken, Westen und Shells für einen sehr breiten Temperaturbereich die ideale Wahl an kühlen Tagen.

TECHNOLOGIE
Basierend auf auf unseren S7-Shorts vereint sie all deren Vorteile hinsichtlich Technologie, Design und Komfort. Im Bereich der vorderen Oberschenkel schützen Sie zwei Lagen des warmen, weichen, fleece-ähnlichen RX-Textils vor Kälte. Und auch der sensible Bereich der Blase ist durch eine Schicht windabweisendes stratagon-Materials geschützt.

KONSTRUKTION
Viele Eigenschaften der haBu-Tights finden sich auch bei unserer ¾-Radhose, der TK.tiburuKnicker und der warmen Bibshort T.tiburuShorts.

RX MEDIUM FABRIC MIT WR-BEHANDLUNG 
Die haBuTights wird aus dem sehr weichen, warmen RX-Medium-Textil gefertigt. Für zusätzliche Isolierung sorgen zwei Lagen vorne auf den Oberschenkeln und bieten Schutz vor kühlem Fahrtwind. Das Material besitzt durch die WR-Behandlung (WR= water resistant) wasserabweisende Eigenschaften und schützt Sie so vor Spritzwasser oder leichtem Sprühregen.

ANATOMISCHER SCHNITT
Die Konstruktion auf der Beinrückseite ist sehr aufwendig. Wir verwenden hier eine dünnere Version des weichen RX-Textils für noch mehr Bewegungsfreiheit, Komfort und Atmungsaktivität.

KEINE FUSSSCHLAUF
Wir haben in diesem Jahr ganz bewusst auf die Fußschlaufen verzichtet. Warum? Wir finden es ganz einfach sehr viel bequemer. Um dennoch ein Hochrutschen der Hose gänzlich auszuschließen, besitzen unsere langen Hosen die gleichen elastischen Bündchen wie unsere kurzen Hosen. 

MEHR WÄRME DURCH ZWEI LAGEN RX-MEDIUM
Wir alle wissen, dass Kälte im Bereich der Knie und Oberschenkel am unangenehmsten ist, während man an anderen Stellen nicht so empfindlich ist. Um dem gerecht zu werden schützen zwei Lagen des warmen RX-Textils genau diesen Bereich vor kaltem Wind.

INTEGRIERTEPADPROTECTION (IPP)
Alle unsere neuen ¾-Knicker und langen Tights zeichnen sich durch diese aufwändige Konstruktion des Sitzpolsters aus, die wir als IPP - Integrated PadProtection - bezeichnen. Das Sitzpolster wird im gesamten vorderen Bereich nicht an Außenseite der Hose angenäht. So verzichten wir auf Nähte in diesem sensiblen Bereich. Für ein Maximum an Flexibilität und Komfort.

BLASENSCHUTZ
Seit dem Jahr 2010 schon statten wir unsere Winterhosen mit unserem blasenSchutz aus. Im sensiblen Bereich der Blase besitzen unsere Hosen eine zusätzliche Lage windabweisendes stratagon-Textil, um Sie warm zu halten und vor einer Reizung der Blase zu schützen.

RÜCKENTASCHE
Wir haben eine kleine Tasche am rechten unteren Rücken der Tights integriert. Verstauen Sie hier kleine Dinge, die Sie während der Fahrt nicht unbedingt brauchen oder verlieren dürfen, wie Geld, Schlüssel etc.

REFLEKTOREN
Die Tage werden dunkler und grauer. Für mehr Sicherheit an trüben Tagen befinden sich auf der Rückseite der Tights zwei große Reflektorstreifen. 

S7-KOMFORT
S7 steht für die Technologien und den außergewöhnlichen Komfort unserer neuen Hosengeneration S7. Herzstück der haBu-Tights ist das Sitzpolster T.équipe mit allen dazugehörigen Eigenschaften wie goldenGate, memoryFoam. Es zeichnet sich jedoch nicht nur durch seine aufwändige, durchdachte Konstruktion aus, sondern auch durch seine anatomische Passform, die hohe Atmungsaktivität, das angenehme Oberflächentextil.

SCHLÜSSELMERKMALE

  • Wasserabweisendes, warmes und weiches RX-Medium-Textil
  • Mehr Wärme durch zwei Lagen RX-Medium an Oberschenkeln und Knien
  • Aufwändige, nahtfreie Konstruktion und dünneres RX-Material auf der Beinrückseite für perfekten Komfort auch bei hohen Trittfrequenzen
  • Verzicht auf Fußschlaufen für mehr Komfort
  • Kleine Rückentasche
  • Aufwändige, nahtfreie Sitzpolsterkonstruktion: patentierte Integrated PadProtection (IPP) 
  • T.équipe-Sitzpolster mit goldenGate 
  • blasenSchutz durch windabweisendes stratagon-Textil
  • Große Reflektoren auf der Beinrückseite im Bereich der Waden

 FAZIT
Detailverliebt, durchdacht, warm, weich und äußerst komfortabel. Unsere fortschrittlichen, neuen Wintertights bieten Ihnen royalen Komfort auf Ihren Trainingseinheiten im Winter. Erhältlich mit oder ohne Sitzpolster, so können Sie die haBu-Tights auch bei anderen Aktivitäten im frühen Winter nutzen.


blockBlack
CHF 339.00
img

T LL.bonkaTights_s7

Höchste Performance für kälteste Bedingungen im Winter. Die Winterhose LL.bonKa setzt echte Maßstäbe und bietet unvergleichlichen Schutz.

WIE TRÄGT MAN SIE?
Die ultimative Hose für kälteste Bedingungen. Eine Kunst für sich: eine unglaublich warme, isolierende Hose zu schaffen und das bei minimalem Volumen und maximaler Bewegungsfreiheit.

ALS-EMPFEHLUNG
In Kombination mit der Winterjacke bonKa haben Sie ein erstklassiges Outfit für Ihre Trainingseinheiten im Winter. Je nach Temperatur können Sie durch die Wahl des Unterhemds oder einer anderen Jacke als der bonKa Ihr Outfit perfekt auf das Wetter und die Intensität Ihres Trainings anpassen. Nutzen Sie auch die Shell sturmPrinz als äußere Schicht zum Schutz vor Nässe oder die Weste iG.falkenZahn als Zwischenschicht für noch mehr Wärme. Stimmen Sie auch Ihre ASSOSoires auf das Wetter ab, indem Sie mal wärmere, mal dünnere Handschuhe, Mützen oder Überschuhe wählen.

TECHNOLOGIE
Gemeinsam mit unserer hauseigenen Werksmannschaft entwickelten wir die LL.bonKa als ultimative Tights für alle winterlichen Bedingungen.

DIE KONSTRUKTION

WINTERFEST
Herz der LL.bonkaTights ist eine winddichte Membran, die über auf der gesamten Länge der Hose zum Einsatz kommt und Sie so effektiv vor den kältesten Bedingungen schützt.

WÄRME
Für maximale Wärme besteht die bonKaTights aus unserem warmen, sehr weichen, fleeceähnlichen Textil RX-Heavy, das durch seine WR-Behandlung wasserabweisende Eigenschaften besitzt und so vor Spritzwasser und Sprühregen schützt.
Im Bereich der Knie, Oberschenkel und Hüften bildet das winddichte stratagonUltra eine wirkungsvolle Barriere gegen Kälte.
Die Kombination beider Textilien bietet effektiven Schutz noch vor den widrigsten winterlichen Bedingungen bei gleichzeitig geringem Volumen.

ANATOMISCHER SCHNITT
Die Konstruktion auf der Beinrückseite ist sehr aufwendig. Wir verwenden hier eine dünnere Version des weichen RX-Textils für noch mehr Bewegungsfreiheit, Komfort und Atmungsaktivität.

CENTO-SITZPOLSTER MIT GOLDENGATE
Basierend auf unserer erfolgreichen S7-Polstergeneration, glänzt die bonKaTights mit dem cento-Sitzpolster, der sich schon bei der kurzen Radhose T.cento schon seit langem besonders für Fahrten auf langen Distanzen bewährt hat.

WATERBARRIER
Spritzwasser von der Straße ist ein unschöner Begleiter in den Wintermonaten, so dass wir unsere waterBarrier aus exklusivem, wasserabweisenden Type.009 Material am Beinabschluss dieser Tights eingebracht haben. Trotz der schlaufenfreien Konstruktion gewährleistet dieses Material, dass die Hose jederzeit auch bei hohen Trittfrequenzen perfekt in Position bleibt. ?

REFLEKTOREN
Der Winter ist leider die dunkle Jahreszeit. Damit Sie auch an grauen, dämmerigen Tagen gut gesehen werden, befinden sich große Reflektoren an den Waden. ?

BLASENSCHUTZ
Seit dem Jahr 2010 schon statten wir unsere Winterhosen mit unserem blasenSchutz aus. Im sensiblen Bereich der Blase besitzen unsere Hosen eine zusätzliche Lage windabweisendes stratagon-Textil, um Sie warm zu halten und vor einer Reizung der Blase zu schützen

INTEGRIERTEPADPROTECTION (IPP)
Alle unsere neuen ¾-Knicker und langen Tights zeichnen sich durch diese aufwändige Konstruktion des Sitzpolsters aus, die wir als IPP - Integrated PadProtection - bezeichnen. Das Sitzpolster wird im gesamten vorderen Bereich nicht an Außenseite der Hose angenäht. So verzichten wir auf Nähte in diesem sensiblen Bereich. Für ein Maximum an Flexibilität und Komfort.

SCHLÜSSELMERKMALE 
_ Wasserabweisendes, sehr warmes und weiches RX-Heavy-Textil
_ Winddichtes stratagonUltra im gesamten Frontbereich für effektiven Schutz vor Kälte
_ Aufwändige, nahtfreie Konstruktion und dünneres RX-Material auf der Beinrückseite für perfekten Komfort auch bei hohen Trittfrequenzen
_ waterBarrier Type.009 - Nässeschutz durch ein neoprenähnliches Material im Bereich der Knöchel und unteren Waden?
_ cento-Sitzpolster mit goldenGate ?
_ Verzicht auf Fußschlaufen für mehr Komfort ?
_ Aufwändige, nahtfreie Sitzpolsterkonstruktion: patentierte Integrated PadProtection (IPP) ? 
_ blasenSchutz durch windabweisendes stratagon-Textil
_ Große Reflektoren auf der Beinrückseite im Bereich der Waden

FAZIT
Unsere ultimative Wintertights für wirklich kälteste Bedingungen im Winter. Bei seinem Equipment für Trainingseinheiten im Winter darf man keine Kompromisse eingehen. Die Kombination leistungsfähiger Materialien mit einem durchdachten Schnitt und vielen intelligenten Details machen die LL.bonKa zum zuverlässigen Begleiter unter harten Bedingungen.


blockBlack
CHF 439.00